Niso Wine Tours Lieblings spanische Rezepte mit Tempranillo Paar

Überhaupt sich wundern, was mit diesem leckeren Flasche Tempranillo Sie gerade nahm im Laden zu koppeln? Nachfolgend finden Sie 100% zu finden authentisch Spanisch Rezepte für "Lechazo", Oder gebratenes Babylamm, Rebhühner und Wachteln, die direkt aus der Küche von einer unserer beliebtesten Weingüter kommen, um in Ribera del Duero zu besuchen, Bodgas Comenge. Probieren Sie diese Rezepte zu Hause und sagen Sie uns was Sie denken!

Rezepte aus der Küche von Bodegas Comenge:

Gebratenes Milchlamm

SPANISH_LAMB

Zutaten:

  • 1 Kinder Lamm oder Ziege, halbiert oder geviertelt (4 oder 5 kg)
  • 150 Gramm Schmalz
  • Weißwein
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 ganzer Knoblauch
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz und Wasser nach Bedarf
  • Petersilie

& Nbsp;

& Nbsp;

Zubereitung:

In einem irdenen Topf, legen Sie die geviertelt Stücke der Baby Ziege oder Lamm; mit Salz, Rosmarin, Lorbeer, Schmalz und Knoblauch. Reservieren Sie eine Knoblauchzehe. Braten im Ofen für ca. 1 ½ Stunden bei 180 Grad Celsius.

In einem Mörser zermahlen die Knoblauchzehe, etwas Rosmarin und Petersilie. Den Weißwein und Wasser; drehen Sie die geviertelt Stücke der Baby Ziege oder Lamm auf und fügen Sie die Mischung zerkleinert. Kochen Sie für weitere 15 Minuten, bis das Fleisch gar ist, aber immer noch zart und dienen mit Backofen-Bratkartoffeln und rote Paprika.

& Nbsp;

Partridge und Bohnen

beans_spanish

Zutaten für 4 Personen:

  • 60 ccs Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g weiße Bohnen (Cannellini)
  • 1 Prise Safran
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Chilischoten (guindillas)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Rebhühner
  • 1 TL Paprikapulver
  • 100 ccs Weißwein

Zubereitung:

  • In einem Topf braun Knoblauch und die Hälfte der Zwiebel, fein gehackt, im Olivenöl.
  • Fügen Sie das Lorbeerblatt und guindilla (oder Cayennepfeffer).
  • Sobald gebräunt, mit Paprika bestreuen und befeuchten sofort mit Weißwein zu vermeiden Brennen der Pfeffer.
  • Reduzieren.
  • Anschließend müssen Sie die Bohnen, die zuvor eingeweicht, braten sie für eine Minute bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren.
  • Befeuchten mit Lager und deckt die Bohnen leicht und fügen Sie die rohe Zwiebel und ein wenig Safran.
  • 30 Minuten kochen, einmal in eine Weile Zugabe von Eiswürfeln, damit die Brühe nehmen Gestalt an.
  • Schließlich, fügen Sie die Stücke von Rebhuhn und kochen lassen, bis das Fleisch vollständig gekocht wird, aber noch zart, etwa eine zusätzliche 15-20 Minuten
  • Servieren mit gehackter Petersilie bestreut.

& Nbsp;

Geschmorte Wachteln

quail

Zutaten:

  • 1 Wasserglas Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Wasser Glas Wasser mit einem halben Würfel Hühnerbrühe
  • 1 große Zwiebel (150 Gramm)
  • 4 Wachteln
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Oregano Bukett
  • Petersilie
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 1 Tomate, geschält und entkernt
  • 1 Wasserglas, nicht sehr voll, Weißwein
  • 2 Karotten


Zubereitung:

Bereiten Sie die Wachteln, Entfernen Federn und Daunen, falls erforderlich. Möhren waschen, schälen und schneiden Sie sie in rauen Scheiben schneiden. Schälen und fein hacken Zwiebeln. Setzen Sie alle Zutaten in einen Topf mit den Knoblauchzehen Ganzes; decken Sie die Pfanne und lassen Sie es über schwacher Hitze köcheln lassen für eine Stunde (je nach Angebotsabgabe die Wachteln sind). Wenn sie weich sind, entfernen Sie die Wachteln und legte sie auf einen Teller, sie mit der Soße bedeckt, nachdem sie das Bouquet von Oregano und Knoblauchzehen und den Betrieb der Rest entfernt durch einen Mischer. Heiß servieren. Kann durch Scheiben geschnitten Bratkartoffeln begleitet werden.

& Nbsp;

& Nbsp;

Ein Gedanke zu "Niso Wine Tours Spanien Spanish Lieblingsrezepte mit Tempranillo Paar"

  1. Hallo mein Freund! Ich möchte sagen, dass dieser Artikel ist erstaunlich,
    groß geschrieben und sind etwa alle wichtigen Infos.
    Ich möchte weitere Beiträge wie folgt aussehen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 7 = 1

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

klare FormEinreichen